Links

Wir wollen tanzen! ADTV - Bewegung für Generationen

Die meisten Deutschen lernen Tanzen in einer der rund 800 ADTV-Tanzschulen. ADTV, das ist der Allgemeine Deutsche Tanzlehrerverband, die größte Vereinigung ihrer Art weltweit mit über 2000 Mitgliedern in ganz Deutschland.

Die ADTV-Tanzlehrerinnen und  -Tanzlehrer "unterrichteten" pro Jahr rund zwei Millionen Menschen jeden Alters - von der 3-jährigen Rock`n Roll-Anhängerin bis zum über 80-jährigen "Walzerkönig". Das Gros der ADTV-Kunden möchte die Tänze des Welttanzprogramms WTP lernen, viele treffen sich aber auch in regelmäßigen Tanzkreisen oder belegen "Special"-Kurse in Stepp, Swing oder Hip-Hop. Besonders beliebt in deutschen Tanzschulen sind Disco-Fox, Mambo, Tango Argentino und Swing.

Zur Tanzpartner/innen-Suche für Tanzkurse in bundesdeutschen ADTV-Tanzschulen.

 

 

 

TanzSportClub Worms-Wonnegau e.V.